Wald-Sauerklee




Der Wald-Sauerklee (Oxalis acetosella) auch Hasenklee genannt ist eine
charakteristische Waldpflanze(feucht-humöse Nadelmischwälder, Buchenwälder)

Er ist ein Frühblüher im April bis Mai und gedeiht auch an sehr schattigen Stellen
im Wald. Der Hasenklee wird 5 - 15 cm hoch.

                   

"Oxalis" leitet sich vom griech. oxys=sauer her). Die säuerlich schmeckenden Blätter
werden auch gegessen, jedoch sollte man gößere Mengen vermeiden wegen der
enthaltenen leicht giftigen Oxalsäure ("Kleesalz").

Zurück zur Hauptseite      
                                                                                              F. Eix / 10.7.07