Das Böse

Das Böse ist greifbar in der Welt. Nehmen wir ein aktuelles Beispiel:

Russland, Syrien(der als böse hingestellte Assad), die USA und dessen
Vasallen vereinbaren fünf Schutzzonen für Zivilisten in Syrien.
Dann aber verkündet die "syrische Opposition" sie erkennt diese
Schutzzonen für Zivilisten nicht an, will dort also weiter kriegerisch
herumhantieren.

Also in den sog. syrischen Oppositionellen gegen die Assad-Regierung
manifestiert sich das fundamental Böse. Dahinter steckt ein fanatischer
menschenverachtender Islamismus!

Ein anderes Beispiel:

Merkel und die SPD-CDU-Regierung und Wählerbeeinflussung

Um an der Macht zu bleiben(Geld, Prestige, Reisen auf Staatskosten
weiter zu geniessen) werden sie nichts scheuen, das zu erreichen.
Die innere Entschuldigung der Politiker ist: Schandtaten für den
guten Zweck sind erlaubt und entschuldbar. Aber es ist ihr Zweck!

Sie werden das Wählervolk belügen und betrügen,
da haben sie kaum Hemmungen und kennen keine Moral.
Sie können den ihnen zur Verfügung stehenden Geheimdienst
oder befreundete ausländische Geheimdienste beauftragen,
Fälle zu ihren Gunsten zu konstruieren. Zeugen, Demonstranten,
Übeltäter können gekauft werden. Man kann selbst Leutnants
und andere Soldaten kaufen.

Die Medien zur Verbreitung von Aufbauschungen, Unterstellungen,
Vermutungen stehen zu Verfügung.
Die Medien agieren so gut wie immer auf Regierungsanweisung,
besonders auch in Deutschland.

5.5.2017